· 

Finnland: Mehr geht nicht!

Kinder des Nordens

Wo soll ich anfangen? Die letzten Winter in Deutschland waren doch eher bescheiden. Da, wo der Regen in weiß gekühlter Form niederfiel, wurde sich diesem entweder schnell entledigt oder er wurde niedergetrampelt. Innerhalb von 24 Stunden wurde aus einem Winterzauber ein trister Winterhorror. Nee, lass mal stecken - ab nach Finnland! 

Unser Urlaub in a Nutshell!

Schneeschuhwanderung im knirschenden Tiefschnee. Mit den Backcountry-Skiiern durch stille, einsame Wälder. Hungrige Rentiere füttern! Rasante Abfahrten mit dem Schneemobil. Den echten Weihnachtsmann besuchen. Temperaturen von knapp -30°C. Den Müll mit dem Kick-Schlitten wegbringen. Selbstgemachten Schnaps mit den Vermietern trinken. Polarlichtlichter über Stunden hin bewundern. Millionen, funkelnde Sterne in der Nacht sehen!  Klingt toll, oder? 

 

Schneeschuhwanderung im Zauberwald

Zum Treten: Müll mit dem Tretschlitten wegbringen

Voll abgefahren! Mit Skiern durch Finnlands Wälder

Formel Rentier

Heisskalt: Finnische Sauna

Eisbaden für Warmduscher

Polarlicht-Warnung über Finnland!

Hallo lieber Weihnachtsmann!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0