Das Serra de Tramuntana-Gebirge zieht sich ungefähr 150km über Mallorca. Im Norden starte ich in Port d'Andratx, gehe von Anfang an steil bergauf und -ab und komme über so wundervolle, spanisch-mallorcinische Orte wie St. Elm, Banyalbulfar, Valldemossa, Deiá, Sollér, Lluc bis hin nach Pollenca. Meinem finalen Punkt meiner Reise. Auf dieser erlebe ich in den 7 Tagen allerhand. Ob nun in den Wolken auf einem Berg unterwegs, nachts, bei kalten Temperaturen oder in Sonnenlicht durchfluteten Wäldern, wo einsame Stille herrscht. Das Wetter auf meiner Reise ist so abwechslungsreich wie Mallorca selbst. Schroffe Felsen, Klettersteige, idyllische Städte & Dörfer, ein Auf & Ab der Gefühle & des Geländes. Lass dich mit auf die Reise nehmen und teile meine Erfahrung auf dem Weitwanderweg GR 221, der La Ruta de Pedra en Sec.